Unscheinbare, aber bedeutsame Dinge auf dem Meierhof Heepen

In der WDR Lokalzeit vom 15.11.2017 wurde ein Beitrag gesendet, der seltenen Verzierungen im Innern des Gebäudes, sogenannten Kopfbändern, gewidmet ist.

Verleihung des Bundespreises Denkmalpflege

Für die Sanierung des Meierhofes Heepen haben die NaturFreunde Bielefeld am 7.11.2017 einen Sonderpreis erhalten. Der Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege wurde ausgelobt von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks. Die Urkunde erhielten unser Vereinsvorsitzender Gerd Weichynik und Zimmerermeister Henrik Sonnenburg aus der Hand des Ministerpräsident von NRW Armin Laschet.

Klettertreff am Sonntag

Unsere Boulderhalle ist nun ziemlich fertig, die neuen Griffe sind da und es gibt immer wieder neue leichte und etwas schwierigere Routen, die sich zu klettern lohnen. Alle 2 Wochen sonntags ab 18:00 Uhr gibt es nun einen Treff für alle, die ein bisschen üben wollen und sich mal im Bouldern versuchen möchten.

Termine sind 05.11.17; 19.11.17; 03.12.17

Eröffnungsfeier der Boulderhalle und des Bootshauses

Am 24. und 25. Juni wurde das Werk 1, die Leibzucht des Meierhofes Heepen, nach beinahe 2-jähriger Planungs- und Umbauphase an alle Mitglieder zur neuen Nutzung übergeben. Am Samstagabend feierten die am Umbau beteiligten Unternehmen und ehrenamtlichen Helfer bei Getränken, Bratwurst und Livemusik von Dr. Groove and the Soulinjections mit den Nachbarn.

Vernetzt - nicht nur in Bielefeld

Die Ortsgruppe Bielefeld der NaturFreunde Deutschlands bewirbt sich um eine Förderung der PSD-Bank.